Selbstverteidigung

Baerbel DüsingSelbstverteidigung für Anfängerinnen 
Montag | 17.00 - 18.10  | Online mit Zoom
Freitag |17.00 - 18.10 | Online mit Zoom

Selbstverteidigung für Fortgeschrittene 
Montag | 18.30 - 19.40 | Online mit Zoom (nur für angemeldete, fortgeschrittene Schokosportlerinnen)
Freitag | 18.30 - 19.40 |  Online mit Zoom

Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
2. DAN Wado Ryu Karate,
3. KYU Jiu Jitsu
Personaltrainerin für Karate und Selbstverteidigung
Fortbildung: Thai Chi Schwert und Langstock bei Michelle Dwyer
(USA) sowie verschiedene Waffenformen
Lizenzen: Übungsleiterin B-Lizenz Sport in der Prävention
Haltung und Bewegung (Siegel Sport –
PRO Gesundheit – Budomotion

Ich gebe fortlaufende Kurse und Workshops in Selbstverteidigung
und Karate sowie Einzelunterricht seit 1992.

Selbstverteidigung ist mehr,
als die Verteidigung gegen einen Angriff:

  • Ein Weg zum Widerstand gegen alle Formen von Gewalt.
  • Ein Weg zum Ausloten eigener Möglichkeiten.
  • Ein Weg zum Angstabbau.
  • Ein Weg zu einem glücklichen Leben voller Zuversicht.

Bärbel Düsing verbindet in ihrem Unterricht Elemente aus verschiedenen Kampfsystemen:

Schocktechniken, Abwehr- und Schlagtechniken, Hebel- und Nahkampftechniken, die das Gleichgewicht, die Koordination und Kraft, das eigene Körpergefühl und die Körpermitte stärken, werden aus dem Wado Ryu Karate, Jiu Jitsu und verschiedenen Nahkampfsystemen sowie Waffenformen (Messer, Stock, Kette) verwendet und für den Alltagskampf eingesetzt gegen Kontaktangriffe, Schlagattacken und Waffenangriffe. Auch Alltagsgegenstände (Schlüssel, Regenschirme, Kugelschreiber, Zeitungen, Taschen) werden als Hilfsmittel zur Verteidigung eingesetzt.

Allen Techniken liegen effiziente Bewegungen zugrunde, die Gleichgewicht, Kraft, Schnelligkeit und die innere Klarheit zur Entscheidung und den eigenen Willen schulen.

Langfristiges Üben bringt die erlernten Techniken so tief in das Körperbewusstsein, dass sie in einer Stresssituation auch zur Verfügung stehen.


 

 

Wirbelsäulengymnastik

Julia WortmannDonnerstag | 18.30 - 19.50 | Online mit Zoom
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
 
Ich bin Bewegungspädagogin, Tänzerin und staatl. geprüfte Gymnastiklehrerin.

Meine Ausbildung zur Gymnastiklehrerin erhielt ich am Dore Jacobs Berufskolleg in Essen. Danach folgte meine Tanzausbildung für Neuen Tanz und Performence in Freiburg. Meine Arbeit basiert auf der Releasetechnik, Dore Jacobs Bewegungs- und Körperarbeit und der Pilates Methode.
http://www.juliawortmann.de/

 

Ziel des Kurses ist es, die Wirbelsäule flexibel werden zu lassen, eine gesunde Körperhaltung wiederzufinden und Rückenbeschwerden vorzubeugen. Es werden Übungen zur Mobilisation und Kräftigung der Haltungsmuskulatur kombiniert.

Nach einer Aufwärmphase mit Elementen aus dem Fitness- und Aerobictraining, wird der gesamten Körper durch gezielte Muskelkräftigung (Schwerpunkt Bauch- und Rückenmuskulatur), Dehnung, der zur Verkürzung neigenden Muskeln (wie z.B. der Bein- und Brustmuskulatur) und Mobilisation (u.a. der Wirbelsäule, des Beckens und des Schultergürtels) belebt und gestärkt.

Hilfsmittel wie Bälle, Therabänder, Stäbe etc. kommen zum Einsatz. Die Stunde wird mit einer Entspannungsphase abgeschlossen. Danach können wir gestärkt und vital zurück in den Alltag.

Die Übungen sind einprägsam und die Teilnehmerinnen werden von mir ermutigt, diese auch zu Hause durchzuführen.


 

Qigong

Sonja SchilloMittwoch | 20.00 - 21.10 | Online mit Zoom
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
 Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
 

 

Sinologin, Ethnologin
Lehrerin für Qigong, Taijiquan und Meditation

Mitglied in der Bundesvereinigung für Taijiquan und Qigong Deutschland e.V. - Das Netzwerk

Anerkannt bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP)

Seit 2003 unterrichte ich verschiedene Spielarten der chinesischen Kampf- und Gesundheitskünste und bilde mich in Europa und China kontinuierlich weiter. Diese Künste erschließen mir eine beeindruckend vielfältige, weite und gleichzeitig sehr einfache Welt.


www.ling-gui.de

Qigong

Als Qigong werden aus China stammende Übungen zur Pflege der physischen und mentalen Gesundheit bezeichnet. Sie wirken stressreduzierend und lassen ein Wohlgefühl und Zufriedenheit entstehen. Ihre Bandbreite reicht von stillen bis bewegten, von langsamen bis dynamischen und von weichen hin zu kraftvollen Bewegungen. Qigong kann nach eigener Präferenz im Stehen, Sitzen oder im Liegen ausgeübt werden.

Die sanften Bewegungen lockern den Körper, helfen Verspannungen zu lösen, kräftigen die Muskulatur, die Sehnen und Bänder und regulieren das Herz-Kreislauf-System. Der Atem wird tiefer und gleichmäßiger und Rückenschmerzen sowie Schlafunruhe verabschieden sich meist rasch.

Das Üben von Qigong ermöglicht uns, entspannt und zugleich präsent und achtsam zu sein und führt zu mehr Freude und Gelassenheit im Leben.

In diesem Kurs werden vorbereitende Übungen sowie wechselnde Qigong-Sets erlernt, die Euch im Alltag begleiten und weiter geübt und vertieft werden können. 

Neulinge, wie auch an Erfahrene sind herzlich willkommen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Bitte bequeme Kleidung und weiche Schuhe oder dicke Socken mitbringen.

 

Latino Fitness

Silke Bruns neuMittwoch | 18.30 - 19.40 | Online mit Zoom
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
 
Bewegung und Tanz sind seit meiner Kindheit, Leidenschaft und Teil meines Lebens.
Vor vielen Jahren habe ich übers Trommeln und afrikanischen Tanz meine Leidenschaft für Latinotänze, wie Afro-Brasil, Salsa, Merengue, Samba-Reggae, Cumbia u.a. entdeckt.

Nach etlichen Fort-und Weiterbildungen bin ich seit längerem in diesem Bereich mit viel Freude als Trainerin tätig.

Latino Fitness

Zu dynamischen, temperamentvollen Latino - Rhythmen werden in diesem Ganzkörpertraining, Koordination, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainiert.

Nach Isolations- und Koordinationsübungen, sowie kleinen Choreographien, folgen ein Ausdauerteil, sowie ein Kraft- und Beweglichkeitstraining, zum Abschluss des Kurses eine Stretchingphase und Lockerungsübungen. Die Körperwahrnehmung, Rhythmusgefühl und Haltung werden verbessert und gesteigert.

Das Alles mit viel Power, Spaß an der Bewegung, Lebensfreude und Tanzspaß!

Pilates

Mireia AragonesFreitag | 18.30 - 19.40 | Online mit Zoom
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
 

Ich unterrichte mit Leidenschaft. Meine Aufmerksamkeit liegt dort wo sich Bewegung und Bewusstsein trifft. Der Intellektuelle Ansatz meines anfängliches Psychologiestudium, hat mir nicht ausgereicht. Ich suchte nach etwas „ganzheitlicherem“. Ich habe begonnen Tanz zu studieren und dort meinen Fokus auf Improvisation und somatische Arbeit gelegt. Nach der Tanzausbildung habe ich diesen Ansatz durch ein Pilates Studium erweitert. Was mir daran besonders gefällt ist die Präzision und der bewusste Umgang mit dem Körper.

Seit 2005 bin ich Pilates Trainerin, zuerst in Barcelona und seit 2008 in Berlin.

Meine Reise ist nicht zu Ende. Ich tanze und bin mit Performance beschäftigt und unterrichte etwas das ich „conscious movement“ nenne. Seit 2011 mache ich zudem eine Alexander Technik Ausbildung, die ich 2014 abschließen werde.

In meinem Pilates Unterricht finden sich Einflüsse all dieser Arbeiten. Ich freue mich über die individuelle Zusammenarbeit mit meinen Schülerinnen und der Möglichkeit meinen Unterricht den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen. Mein Unterricht ist auf Deutsch, aber ich kann auf Spanisch und Englisch übersetzen.


Für jede Interessierte, unabhängig von Alter und Vorkenntnissen

In diesen Kursen möchte wir euch für die Pilates-Methode begeistern. Durch fließende, kontrollierte Bewegungen lernt ihr, euren Körper neu auszurichten. Im Zusammenspiel mit einer bewussten Atmung werden tiefliegende Muskelschichten vor allem in Bauch und Rücken angeregt.

Ihr erfahrt, wie wesentlich ein aktiviertes Körperzentrum ist: es stabilisiert den gesamten Körperaufbau (Aufrechte Haltung), schützt die Organe, und ermöglicht eine bessere Koordination von Bewegungen. Der ganze Körper wird auf schonende und gleichzeitig intensive Art und Weise trainiert.

Je nach Bedarf können die Übungen variiert und einfacher, oder auch anspruchsvoller gestaltet werden. Pilates kann Rückenschmerzen lindern und vorbeugen, Gelenke mobilisieren und einseitige Belastungen ausgleichen. Gestärkt und locker, entspannt und wach und mit einer besseren Eigenwahrnehmung geht ihr aus unserem Unterricht und erlebt wie euch Pilates im Alltag unterstützen kann.

 

Anja BorgmannDonnerstag | 17.00 - 18.10 | Online mit Zoom
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
 Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
 

 

Als "Bewegungssammlerin" habe ich mir im Sportstudium und als Physiotherapeutin meine Kompetenz im therapeutischen Bewegungsbereich erworben und durch zahlreiche Fortbildungen erweitert. Mit der Ausbildung zur Pilatestrainerin leite ich seit 2008 Präventionskurse an und seit 2015 auch einen unbegrenzt laufenden Kurs beim Schokosport.

 

Body Balance Pilates mit Anja Borgmann

Dieses Übungskonzept ist ideal für so genannte "Rücken-Patientinnen". Einsatz speziell in der Behandlung von: Rückenbeschwerden aller Art, Haltungsfehlern, Muskelverspannungen, Kopfschmerzen, Sportverletzungen, Schulterbeschwerden, Inkontinenz, Osteoporosis, Prä- und postnatal, bedingt während der Schwangerschaft. Für jede Interessierte, unabhängig von Alter und Vorkenntnissen

 

 

Rosa ZuchantkeAb 11. August:
Mittwoch | 17.00 - 18.10 | 4. Etage
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
 Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
 

 

Pilates mit Rosa Zuchantke

Pilates ist eine sanfte Methode des Körpertrainings, deren Ziel es ist die tiefe stabilisierende Muskulatur zu stärken und zu kräftigen, damit der Körper gegen die Überforderung und Belastung des Alltags geschützt ist.

Durch die Unterstützung der speziellen Pilatesatmung (Flankenatmung), die Bestandteil jeder Übung ist, wird eine zentrale Rumpfstabilität aufgebaut. Diese hilft dabei alle Übungen um den stabilen Rumpf herum auszuführen, ohne die Wirbelsäule oder andere Bereiche unseres Körpers zu stark zu belasten.

Der größte Teil der Übungen wird auf der Matte ausgeführt. Zu den physiologischen und motorischen Zielen der Übungen gehören Muskelkraft, Muskelausdauer, Flexibilität, Herz-Kreislauf-Tätigkeit, Körperspannung,

Körperwahrnehmung und die Verbesserung der Koordination. Die psychologischen Aspekte vom Pilatestraining sind die Verbesserung der Grundstimmung, Motivation, Konzentration und die Gewinnung von Energie.

Schon in meiner Kindheit musste ich immer in Bewegung sein, angefangen habe ich mit Steptanz, Ballet und Jazzdance. Aus meiner Erfahrung als Gymnastiklehrerin und Sporttherapeutin habe ich ein wachsendes Interesse an seelischen Zusammenhängen entwickelt und eignete mir noch mehr medizinisches Fachwissen an. Ich arbeitete viele Jahre im Rehazentrum Westend und Kreuzberg.

Es ist mein Ziel Kursteilnehmer*innen wie auch Patient*innen nachhaltig zu regelmäßigen selbstgesteuerten Bewegung zu aktivieren und hin zu einer umfassenden Verhaltensänderung anzuregen. Nach erfolgreich absolviertem Studium der Gesundheitsförderung und des Gesundheitsmanagments gründete ich einen Sportverein, der sich auf Rehasport und Gesundheitssport spezialisierte.

Seit 2010 leite ich Pilateskurse und bin von diesem genialen, gesundheitsfördernden und präventivem Ganzkörpertraining fasziniert. Obwohl ich momentan ein wissenschaftliches Studium im Bereich Public Health beende, begleitet Pilates weiterhin mein Leben, denn das Training macht und hält fit. 
Ich möchte dich einladen, mit mir aktiv in die Woche zu starten.