Wirbelsäulengymnastik

Julia WortmannDonnerstag | 18.30 - 19.50 | 4. Etage 
zur Anmeldung
Kosten pro Monat: 1 x pro Woche 40 Euro/erm. 28 Euro
Ich bin Bewegungspädagogin, Tänzerin und staatl. geprüfte Gymnastiklehrerin.

Meine Ausbildung zur Gymnastiklehrerin erhielt ich am Dore Jacobs Berufskolleg in Essen. Danach folgte meine Tanzausbildung für Neuen Tanz und Performence in Freiburg. Meine Arbeit basiert auf der Releasetechnik, Dore Jacobs Bewegungs- und Körperarbeit und der Pilates Methode.

 

Ziel des Kurses ist es, die Wirbelsäule flexibel werden zu lassen, eine gesunde Körperhaltung wiederzufinden und Rückenbeschwerden vorzubeugen. Es werden Übungen zur Mobilisation und Kräftigung der Haltungsmuskulatur kombiniert.

Nach einer Aufwärmphase mit Elementen aus dem Fitness- und Aerobictraining, wird der gesamten Körper durch gezielte Muskelkräftigung (Schwerpunkt Bauch- und Rückenmuskulatur), Dehnung, der zur Verkürzung neigenden Muskeln (wie z.B. der Bein- und Brustmuskulatur) und Mobilisation (u.a. der Wirbelsäule, des Beckens und des Schultergürtels) belebt und gestärkt.

Hilfsmittel wie Bälle, Therabänder, Stäbe etc. kommen zum Einsatz. Die Stunde wird mit einer Entspannungsphase abgeschlossen. Danach können wir gestärkt und vital zurück in den Alltag.

Die Übungen sind einprägsam und die Teilnehmerinnen werden von mir ermutigt, diese auch zu Hause durchzuführen.