Thai Kickboxen Konditionstraining mit Swaantje Illig und Irina Smaranda

Swaantje IlligTKBK1  | Dienstag | 18.30 – 19.40 | Online mit zoom
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten


In meiner Jugend entdeckte ich Kampfsport für mich, mit 14 Jahren fing ich mit Kickboxen an und landete 2007 beim Muay-Thai. Seit dem hatte ich mehrmals die Möglichkeit in Thailand zu trainieren und zu kämpfen. Ich besuchte zudem mehrere Lehrgänge in Krav maga und Wendo.

Seit 2007 gebe ich selbst Kurse in Muay Thai, Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Mein Fokus liegt dabei vor allem Menschen für Kampfsport zu gewinnen, die keinen leichten Zugang dazu haben. Dazu zählen in unserer Gesellschaft Mädchen*Frauen*, Lesben, Trans, Inter und Queere Personen. Menschen die aufgrund von herrschenden Zuschreibungen nicht stark, wehrhaft oder aggressiv sein sollten.

Aber besonders für Menschen mit Erfahrungen von eigener „Schwäche“ oder sogar diskriminierenden Gewalterlebnissen kann das Lernen von Boxen und Treten helfen sich besser und wehrhafter zu fühlen. Seit 2009 trainiere ich in der Schoko und mich begeistert es eigene Erfahrungen und Skills an Frauen und Mädchen weiterzugeben. Dabei zu sehen wie Kraft, Technik und Stärke bei den TeilnehmerInnen wächst, ist der größte Antrieb meiner Arbeit.

irina


 

Therapeutin für traditionelle Körperarbeit, zertifizierte Trainerin für Traditionelle Thai-Massage, sowie Lehrerin für Thai-Yoga und Vertretungstrainerin für Thai-Boxen und Selbstverteidigung.

Im Jahr 2013 begann ich meine jährlichen Reisen nach Thailand, auf der Suche nach einem tieferen Verständnis und Beherrschung der Kampfkünste.
Diese Reisen führten mich dazu, Fähigkeiten in traditionellen thailändischen Heilpraktiken zu lernen und zu erwerben und meine thailändischen Kampfkünste zu verfeinern. Seitdem unterrichte ich Selbstverteidigung und Muay Thai in verschiedenen Projekten für Frauen, neben meinem Beruf als Körpertherapeutin.

Thai Kickboxen Konditionstraining mit Nadine Hecht

Nadine Hecht

TKBK3 für Anfängerinnen  | Donnerstag | 17.00 – 18.10 | 2. Etage
TKBK2 mit Vorkenntnissen  | Donnerstag | 18.30 – 19.40 | 2. Etage
Hier findest du unsere Kursgebühren in Corona-Zeiten
Sport ist gut für Körper und Geist! Um den Alltag mit all seinen Facetten zu meistern, gibt es für mich kein besseres Mittel als ein Training, in dem ich mich richtig auspowern kann. Seit meiner Jugend mache ich Sport, erst Volleyball, dann Kickboxen. Doch keine Sportart konnte mich so faszinieren wie Muay Thai (Thaiboxen). Ich trainiere mindestens dreimal die Woche, nehme an Seminaren teil und freue mich, das Gelernte sowie meine Begeisterung für Muay Thai weiterzugeben. Wichtig ist mir dabei, dass jede Teilnehmerin unabhängig der aktuellen Kondition mitmachen und ihre körperlichen Fähigkeiten kennenlernen kann. Und das Ganze auch noch mit viel Spaß!
Bitte melde dich auf der Seite Präsent-Online-Park-Kurse an.
Thaibox Konditions Training

Hier geht es vor allem darum, Ausdauer und Kraft aufzubauen in einem dynamischen Training mit Thaiboxelementen.

Eine angenehme Atmosphäre und aufmerksamer Umgang miteinander stehen im Vordergrund. Die Gruppe ist offen für alle Frauen*, auch ohne jegliche Vorerfahrungen im Kampfsport.

Das Ziel des Trainings ist gemeinsam Spaß zu haben und ein gutes Körpergefühl zu entwickeln. Wir beginnen mit einem intensiven Aufwärmen. Danach folgt ein Technikteil mit Partnerinnen- Übungen: Boxen, Tritte, Kniestöße, Ellenbogen...etc.

Zuletzt powern wir uns gemeinsam aus und dehnen unsere gewachsenen Muskeln.


Thaibox Technik Training

Im Techniktraining liegt der Fokus auf dem Festigen und Erweitern der technischen Elementen des Muay Thai.

Wir lernen lockeres Sparring und fortgeschrittenes Pratzentraining. Einführung in Clinch und Ellenbogentechniken sowie Taktik und Aufbau von Ringsituationen.