Biodanza

foto herbst 18 webMontag | 20.00 - 21.20 | 4. Etage
14.01. - 25.02.19 | 6 Termine
zur Anmeldung
Kosten für 6 Termine: 78,- €/ erm. 66,- Euro
Probestunden am 14.01. + 21.01. möglich: 13,- Euro pro Termin


Portrai Giovann Saccullo

Giovanna Saccullo

Ich komme aus Sizilien in Italien und lebe seit einigen Jahren in Berlin. In den Fächern Allgemeine Sprachwissenschaften und Fremdsprachen habe ich ein Studium abgeschlossen. Außerdem bin ich Waldpädagogin mit staatlicher Anerkennung, systemische Prozessgestalterin in der Natur und Biodanza-Leiterin (Biodanza-Schule Berlin Mitte, Sammo Lusa).
Seit den ersten Jahren meines Lebens begleitet und bereichert der Tanz mein Leben. Dies ist eine langsame Entdeckung gewesen, die ich u.a. durch langjährige Erfahrung als Straßenkünstlerin (Feuertanz und Jonglage, Hula-Hoop-Tanz) in verschiedenen Länder machen konnte.
Tanzen ist für mich eine ursprüngliche Bewegung, die mich lebendig und verbunden hält. Jede neue Bewegung im Tanzen zeigt neue Möglichkeiten für einen neuen Schritt im Leben und bringt uns weiter. Dieses Potential möchte ich sehr gern mit anderen Teilen und durch Biodanza in die Welt tragen.

Portrai Christiane Rausch

Christiane Rausch

Ich bin langjährige erfahrene Leiterin und Lehrerin von Gruppen mit Erwachsenen und Kindern im pädagogischen und wissenschaftlichen Bereich, mit akademischer Ausbildung und Staatsexamen, sowie ausgebildete Kauffrau, Erlebnispädagogin und Biodanza – Leiterin (Ausbildung an der Biodanza-Schule Berlin-Mitte).
Seit meiner Kindheit tanze ich. Dabei erforschte ich verschiedene Tänze, Tanzrichtungen und lernte so meinen eigenen Körper immer intensiver spüren.
Mit Biodanza habe ich einen Weg gefunden mich selbst auszudrücken, ohne neue Tanzschritte lernen zu müssen. Es ist für mich ein stimmiger Weg, der meine persönliche Entwicklung auf allen Ebenen gefördert hat. Nun fühle ich mich bereit
ihn weiter zu geben.
In meiner Freizeit beschäftigen mich u.a. Yoga, spirituelle Musik machen mit Gitarre und Gesang sowie eine ökologisch bewusste Lebensweise.

 

"Mit den Füßen fest am Boden, mit den Armen in der Luft. Sie trägt, sie hält und lässt mich trotzdem fliegen"

wir laden euch wieder ein, den Beginn des neuen Jahres mit uns tanzend zu verbringen. Der geschützte Frauenkreis bietet dir die Möglichkeit deinen Körper über den Tanz neu zu erfahren, in Kontakt zu deinen eigenen Gefühlen und deiner Intuition zu kommen, zu entspannen, neue Kraft zu tanken, deine innere Flamme im Außen zum Scheinen zu bringen, andere liebe Frauen kennzulernen und sich auszutauschen.
Am Montag den  14.01. + 21.01. gibt es die Möglichkeit zu einer Probestunde, danach bitten wir um eine verbindliche Anmeldung  in einer geschlossenen Gruppe.

 

Tanzerfahrung nicht notwendig. Wohlfühlkleidung und etwas zum Trinken wichtig.

.