Zuversicht - Yoga Workshop

S HardtSamstag | 14. November 2020 | 15.00 - 18.00 h | 4. Etage
zur Anmeldung
Kosten: 45 Euro

Ich bin ausgebildete Yogalehrerin mit einer soliden, mehr als 700-stündigen Ausbildung und einer langjährigen, mehr als 2000 Stunden umfassenden Unterrichtserfahrung. Mehr Informationen zu mir findet ihr auf meiner Homepage www.s-hardt.de.

 

Ajna Chakra ist das Stirn-Chakra oder auch das des dritten Auges. Es wird als Tür zu unserer Intuition bezeichnet. Wir treffen Entscheidungen oft intuitiv, aus dem Bauch heraus. Manche beschreiben Intuition auch als gesunden Menschenverstand, wobei sie keine Funktion unseres Verstandes ist, sondern eine – oft leise innere Stimme, die uns sagt, was gut für uns ist. Manchmal stehen diese intuitiven Impulse auch im Widerstreit zu unseren Verstandsentscheidungen.

Das Stirn-Chakra ist das Eintrittstor, um Führung der eigenen Seele durch die Intuition zu erhalten. Im Workshop wollen wir zuerst durch unsere Asanapraxis Kontakt zu unserem Körper und unseren Gefühlen herstellen, bevor wir uns in der Stille unserem Geist zuwenden.

Das Ajna Chakra steht auch für Licht und Erkenntnis und wir beginnen den Workshop damit, dass wir eine Intention setzen, die unsere Praxis den Fokus gibt. Wir praktizieren sanften, achtsamen Yoga,  Atem- und Entspannungsübungen und Meditation und Chanten OM (das Bija-Mantra, das dem Ajna Chakra zugeordnet ist).

Es wird keine Yogaerfahrung vorausgesetzt, um am Workshop teilzunehmen.

.